von Stefan ROBL

Vorbereitung auf den Titelkampf

Seit geraumer Zeit trainieren die Raufbolde schon wieder in der Halle, um in der Frühjahrsspielhälfte sofort wie gewohnt mit dem Angriffsrugby loslegen können. Der RFC überwintert als Tabellenzweiter mit einem Spiel Rückstand und der Vorstand und Aktive wissen um die gestiegene Leistungsdichte.

Aktuell findet dieses Training jeden Donnerstag um 20:00 in der Mehrzweckhalle in Marzoll (direkt neben dem Spielfeld) statt. Jeder ist Willkommen auch in der Off-Season am Training teilzunehmen, Einsteiger genauso wie jene die vielleicht bereits erste Erfahrungen sammeln konnten. 

Sportplatz Marzoll

Schloßberg 16

83435 Bad Reichenhall

von Stefan ROBL

Raufbolde gewinnen in Augsburg

Vergangenen Samstag reiste die Mannschaft des RFC Bad Reichenhall zum Erzrivalen nach Augsburg. In der Vergangenheit waren die Spiele gegen die Schwaben stets von Härte und Kampf geprägt, jedoch immer in einem fairen Rahmen.

Weiterlesen …

von Stefan ROBL

Letztes Spiel vor der Winterpause!

Nachdem die letzten drei Spiele aufgrund diverser Zwischenfälle von den Gegnern abgesagt wurden, freuen sich die Raufbolde nun auf ihr letztes Spiel vor der langen Winterpause gegen den RFC Augsburg am kommenden Samstag den 10. November.

Weiterlesen …

von Stefan ROBL

Raufbolde müssen gegen Memmingen ran

Am kommenden Samstag stehen sich mit dem TV Memmingen und dem RFC Bad Reichenhall zwei recht unterschiedliche Mannschaften gegenüber. 

Weiterlesen …

von Stefan ROBL

Spiel gegen Vilseck abgesagt

Der Verein Vilseck RC Dragoons hat sich bis auf weiteres vom regulären Spielbetrieb in der Bayernliga zurückgezogen. Das für diesen Samstag geplante Spiel wird abgesagt, es wird voraussichtlich keinen Nachtragstermin geben.

Mehr Zeit zur Vorbereitung auf das Spiel am 27.10. auswärts gegen den TV Memmingen!